Schatten im Paradies

Jo Rammlinger ist der neue "Pate" des Bodensees und zieht mit seinen Handlangern Karel und Igor die Fäden. Sie erpressen, entführen und greifen Menschen an oder stehlen wertvolle Gegenstände von den Reichen oder Unternehmen, die nicht angemessen geschützt sind. Während Jo seine illegalen Geschäfte weiter ausbaut, beginnt er, einem neuen jungen Mitarbeiter, Tim Karl (Constantin Cascante), Vertrauen zu schenken, der sich in Jo Rammlingers Organisation weiterhin einen Namen macht.

Die Polizei und der Privatdetektiv Mike Marek sind jedoch auf seiner Spur und nähern sich einer Verhaftung. Die Konflikte werden durch private Fehden zwischen Jo Rammlinger und seinem Gegner Turi von Rickenbach und Mike Marek und seiner hinterhältigen Ex-Freundin Joy Haffa verschärft.


Der Film hat am 7. Mai 2020 seine Kinopremiere in Deutschland und der Schweiz.

CONSTANTIN CASCANTE